Deutsch (DE) DE

Reinigungsmittel

Detergentien und Tenside sind weit verbreitet in vielen Produkten im Einsatz. Deren Qualität ist besonders wichtig in Produkten, die umweltverträglich sein sollen und mit menschlicher Haut in Kontakt kommen.

Anwender:

  • Kontrolllabore  in der produzierenden chemischen und pharmazeutischen Industrie
  • Unabhängige Institute
  • Behördliche Kontrolllabors.

 

Typische Eigenschaften der Filterpapiere:
Die hohe Konstanz der Filtrationsqualität sichert dem Anwender zuverlässige Analyseergebnisse von einer Charge zur anderen über viele Jahre.

Zurück zur Übersicht

VERFAHREN

TECHNIK

FILTEREIGENSCHAFT

FILTERSORTE

Gravimetrie

Filtration (Trichter, Büchner)

Filtrierpapier für  quantitative Analyse

589/1   589/2

589/3   589/4

589/5   589/6

Partikelabtrennung

Filtration (Trichter, Büchner)

Faltenfilter für allgemeinen Gebrauch

Glatt

Gekörnt

Gekreppt

0860

0858

0905

Bestimmung der Feuchtigkeit

Thermogravimetrie

Papier zur Feuchtigkeitsmessung

Carrier 029

Carrier 040

Bestimmung des Tensidgehaltes

Filtration (Büchner)

Glas-Mikrofaserfilter

GF 50

HPLC

Klärung von Proben

Spritzenvorsatzfilter mit Nylon, 0,45 µm

SNY 020 25 100

Abtrennung von Feststoffen in Suspensionen

Klärung von organischen Proben

Spritzenfilter mit Regenerierter Cellulose, 0.2 µm

SCR 020

 

Filtration der mobile Phase

 

Nylon Membranen, oder

Regenerierte Cellulose, 0.2 µm

NY 020

CR 020

Filtration (Funnel/Büchner)

Glas-Mikrofaserfilter

GF 52

Oberflächenschutz

Absorption

Absorptionspapier mit Polyethylenbeschichtung

295 PE