Deutsch (DE) DE

Abfallprodukte

Anwender:

  • Umweltschutzabteilungen der produzierenden Industrie und Abfallwirtschaft
  • Unabhängige Organisationen
  • Staatlicher Einrichtungen sowie Behörden

Ziel der Filtration:
Kontrolle, Analyse von Abfallprodukten, Entsorgung von Industrie-und Laborabfällen.

 

VERFAHREN

TECHNIK

FILTEREIGENSCHAFT

FILTERSORTE

Charakterisierung der Gefahrstoffe

Filtration

Celluloseacetat / Cellulosenitrat 0,2 µm

AC 020

NC 020

Filtration

(Trichter / E. Büchner)

Filtrierpapiere für die allgemeine Filtration

0856

Charakterisierung der toxischen Giftstoffe 1)

Druckfiltration

Mikroglasfaserfilter

GF 52

Analyse kontaminierter Erde 2)

Extraktion mit Wasser

0,45 µm Cellulosenitrat

/ Celluloseacetat

NC 045

AC 045

Filtration von Biofeststoffen / Schlamm aus Abwasser

Kontinuierliche Filtration durch Filterband

Schnell, sehr hohe Nassfestigkeit

1573

Oberflächenschutz von Geräten und Arbeitsflächen

Absorption

Absorptionspapier mit Polyethylenbeschichtung

295 PE

1) EPA 1311 TCLP  Ermittlung der Mobilität der anorganischen und organischen Analyten in Flüssigkeiten, Feststoffen und mehrphasigen Abfällen.

2) DIN 38414-4 Deutsche Standardmethoden für die Untersuchung von Wasser, Abwasser, Schlamm und Sedimenten (Gruppe S).