Merkzettel

Folgen Sie uns auf:

FacebookTwitterInstagramYoutubeGoogle+

Newsletter

Indikator- und Reagenzpapiere zur Imprägnierung (Rohpapiere)

Empfohlen zur Herstellung von Teststreifen durch Tränkung mit speziellen Reagenzien im Verfahren Rolle-zu-Rolle oder im Tauchverfahren mit Bogen.

Aus ultrareinen Rohstoffen – Linters und Cellulose – hergestellt, ohne Verwendung von Zusätzen. Daher keine Interferenz mit den Chemikalien und deren Nachweisreaktion. Gleichmäßige Verteilung der Tränkungslösungen.

Sehr hohe Konstanz in der Dicke und Kapillarkraft von einer Charge zur andern. Hohe Nassfestigkeit für sichere Handhabung bei der Tränkung von Rolle-zu-Rolle.

 

Anwendungen:

  • Zur Herstellung von Indikatorstreifen für chemische Nachweise in Flüssigkeiten und Gasen.
  • Als Rohpapier für Indikatoren zum Nachweis von z.B. Feuchtigkeit und radioaktiver Bestrahlung.
  • Einsatz zur Sterilitätsprüfung im Autoklaven (Bowie Dick Test).

Typische Eigenschaften:

Sorte Gewicht [g/m²] Dicke [mm] Kapillarkraft [mm / 10min] Nassfestigkeit Wassersäule [mm]
23SL 250 0,44 140 (30 min) 1300
597nf 82 0,17 75 1300
2316 165 0,34 115 (30 min) 300
2413 195 0,38 75 350

Erhältlich als Rollen, Bogen und kundenspezifische Zuschnitte.