Celluloseacetat Spritzenvorsatzfilter

Empfohlen für die Klärung, Reinigung und Sterilisation von wässrigen Lösungen und biologischen Proben.

 

  • Celluloseacetat-Membran ohne Benetzungsmittel, hydrophil.
  • Geringe unspezifische Adsorption (3,8 μg BSA/cm²).
  • Geeignet für wässrige Lösungen mit pH 4-8, die meisten Alkohole, Kohlenwasserstoffe und Öle.
  • Hohe Flussrate: 0,2 μm: 16,1 ml/min/cm²; 0,45 μm: 54,7 ml/min/cm² (bei 10 psi).
  • Niedriges Totvolumen.
  • Porengrößen 0,2 μm und 0,45 μm.
  • Membrandurchmesser 25 mm und 30 mm.

 

 

Folgende Sonderfertigungen sind möglich:

  • Auch in sterilen Einzelverpackungen erhältlich.

Typische Eigenschaften:

Filtermaterial: Celluloseacetat Membran

Membran-Durchmesser 13 mm 25 mm 30 mm
Gehäusematerial Polypropylen Polypropylen Polypropylen
Anschluss Eingang Female LuerLock Female LuerLock Female LuerLock
Anschluss Ausgang Male LuerSlip Male LuerSlip Male LuerSlip
Filtrationsfläche (cm²) 1,09 4,08 5,39
Probenvolumen (ml) 1-10 10-100 > 100
Totvolumen (μl) < 25 < 100 < 200
Max. Betriebsdruck (bar) 6 6 6
Max. Betriebstemperatur (ºC) 50 50 50
Sterilisationsmethode Gamma-Bestrahlung Gamma-Bestrahlung Gamma-Bestrahlung
Bestellnummer Eigenschaften Durchmesser Packungsgröße  
Typ: Celluloseacetat 0,2 μm, unsteril    
SAC02025100 25 mm 100 Stück  
 
Typ: Celluloseacetat 0,2 μm, steril    
SACS0202550 25 mm 50 Stück  
SACS0203050 30 mm 50 Stück  
 
Typ: Celluloseacetat 0,45 μm, unsteril    
SAC04525100 25 mm 100 Stück  
SAC04525500 25 mm 500 Stück  
SAC04530100 30 mm 100 Stück  
SAC04530500 30 mm 500 Stück  
 
Typ: Celluloseacetat 0,45 μm, steril    
SACS0452550 25 mm 50 Stück  
SACS0453050 30 mm 50 Stück  
         

 

Andere Ausführungen und Packungsgrößen sind auf Anfrage erhältlich.

 

zurück zur Übersicht