Jobs @ Hahnemühle

Hahnemühle FineArt ist eine mittelständische Papier Manufaktur mit weltweit rund 200 Mitarbeitern. Im Solling, nahe Göttingen gelegen, entstehen hier in den Produktionsstätten und im Firmenhauptsitz delikate Papiere, die weltweit über unsere Vertriebsgesellschaften in Europa, USA und China vertrieben werden.

Unseren Erfolg verdanken wir unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, jeder ein Spezialist auf seinem Gebiet, die mit ihrem Know-how, ihrem Teamgeist, und ihrer Überzeugung Hahnemühle FineArt zu einem führenden Hersteller der qualitativ hochwertigsten Künstler- und Spezialpapiere gemacht haben.

Wir verbinden traditionelle Werte der Handwerkskunst mit modernen Visionen, Regionalität mit Internationalität und bleiben unserer Kreativität treu.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.

Controller m/w

Als einer der führenden Hersteller von traditionellen und digitalen FineArt-Papieren für Künstler und Fotografen sowie Papieren für Filtration und industrielle Anwendungen gehört unser Unternehmen, als eine Marke des Jahrhunderts, zu den ältesten und angesehensten Häusern der Papierindustrie.
Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Dassel bei Göttingen, idyllisch eingebettet in das Solling-Vogler Naturschutzgebiet. Als mittelständische Gesellschaft mit rund 200 Mitarbeitern und mehreren Auslands-Vertriebsgesellschaften suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Controller m/w

mit der Perspektive, nach ca. 2 Jahren die

Gesamtleitung Rechnungswesen

zu übernehmen. Es handelt sich um eine Altersnachfolge. Gemeinsam wollen wir mit Ihnen die Erfolgsgeschichte der vergangenen 450 Jahre dynamisch fortschreiben.

Aufgaben: 

  • Verantwortungsübernahme für das gesamte operative Controlling einschließlich Kalkulation
  • Erstellung der Budgets und Fortschreibung der bestehenden Businessplanung
  • Vorbereitung und Realisierung eines substanziellen, effizienten Reportings an Geschäftsführung und Beirat
  • Detaillierte controllingseitige Betreuung unserer 5 Auslands-Vertriebsgesellschaften
  • Nachhaltige Beiträge zur permanenten Ergebnisanalyse und der Erschließung von Kostensenkungspotenzialen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- u. Jahresabschlüssen
  • Kompetente Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungen
  • Konsequente und fachlich überzeugende Weiterentwicklung der vorhandenen Controllingprozesse und -systeme
  • Key-User im Bereich der IT

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar, alternativ kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation und relevanter Berufserfahrung
  • Hohe betriebswirtschaftliche Kompetenz im Bereich Controlling mit soliden Kenntnissen im Finanzwesen
  • Know-how in der Aufstellung und Verfolgung einer leistungsfähigen Planung und eines überzeugenden Forecastings
  • Besondere Kompetenz in der betriebswirtschaftlichen Analyse von Ergebnisrechnungen mit Abweichungsanalysen sowie der Erarbeitung qualifizierter Lösungsvorschläge
  • Erfahrungen in der Vorbereitung und Durchführung eines überzeugenden Reportings an die Organe mittelständischer Unternehmen
  • Ausbaufähige Grundkenntnisse im Bereich der Unternehmenssteuern
  • Präferierte Berufserfahrung aus dem produzierenden Mittelstand

Was wir bieten:

  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Position sowie spannende Projekte in einem zukunftsorientierten, auch international erfolgreichen Unternehmen
  • Viel Raum für Kreativität und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gehalt
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsführung

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Einbeziehung Ihrer Gehaltsvorstellungen freuen wir uns.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an das Geschäftsführungs-Sekretariat der Hahnemühle FineArt GmbH,

Hahnestr. 5, 37586 Dassel, vorzugsweise per e-mail an: Angela.Hennecke@hahnemuehle.com

Ausbildung zum Papiertechnologen/-technologin

Wusstest Du, dass Papier im Jahr 105 nach Christus am chinesischen Kaiserhof erfunden wurde? Das Handwerk des Papiermachens hat sich in den folgenden Jahrhunderten weltweit verbreitet. Heute ist es ein Verfahren, das vom Papiertechnologen/in überwacht und gesteuert wird.

Als einer der führenden Hersteller von traditionellen und digitalen FineArt-Papieren für Künstler und Fotografen gehört unser Unternehmen, als eine Marke des Jahrhunderts, zu den ältesten und angesehensten Unternehmen der Papierindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Dassel. Als mittelständisches Unternehmn mit rund 180 Mitarbeitern und mehreren Auslandstochtergesellschaften suchen wir

Auszubildende zum/zur Papiertechnologen/-technologin 

Wir wünschen uns von Dir
- mindestens einen guten Hauptschulabschluss
- gute Noten in Mathe und Naturwissenschaften
- handwerkliches Geschick
- technisches Verständnis

Du bist perfekt für den Job, wenn Du
- schnell reagieren kannst
- gerne Verantwortung übernimmst
- umsichtig und selbständig arbeitest
- aufmerksam bist

Wie sieht Deine Ausbildung bei uns aus?
- Ausbildung an prozessgesteuerten Maschinen und Anlagen
- Ausbildung im Labor und in der Qualitätskontrolle
- Fachübergreifende Grundausbildung in Metall, Hydraulik, Pneumatik, Steuerungstechnik
- Blockunterricht in der Papiermacherschule in Gernsbach
- Praktika in anderen papierherstellenden Betrieben

Von der Aufbereitung des Ausgangsstoffes Holz oder Linters, über die Produktion der Papierbahnen bis zur Veredelung und Verpackung: in der Ausbildung zum/zur Papiertechnologen/ in durchläufst Du alle Phasen der industriellen Papierherstellung. Die Ausbildung zum/zur Papiertechnologen/in dauert drei Jahre und ist dual angelegt. Das heißt, Du durchläufst alle Stationen der Papierherstellung und Papierausrüstung und besuchst in regelmäßigen Abständen den Blockunterricht in unserer Partnerschule in Gernsbach.


Guten Absolventen bieten wir die Möglichkeit der Weiterbildung zum Meister.

 

Deine Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte an:
Hahnemühle FineArt GmbH
Frau Angela Hennecke
Hahnestr. 5, 37586 Dassel
Telefon: 05561-791 237
Angela.Hennecke@hahnemuehle.com

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer

Wusstest Du, dass Papier im Jahr 105 nach Christus am chinesischen Kaiserhof erfunden wurde? Das Handwerk des Papiermachens hat sich in den folgenden Jahrhunderten weltweit verbreitet.

Als einer der führenden Hersteller von traditionellen und digitalen FineArt-Papieren für Künstler und Fotografen gehört unser Unternehmen, als eine Marke des Jahrhunderts, zu den ältesten und angesehensten Unternehmen der Papierindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Dassel bei Göttingen. Als mittelständisches Unternehmen mit rund 180 Mitarbeitern und mehreren Auslandstochtergesellschaften suchen wir

Auszubildende zum/zur Maschinen-/Anlagenführer (m/w)

Wir wünschen uns von Dir
- mindestens einen guten Hauptschulabschluss
- gute Noten in Mathe und Naturwissenschaften
- handwerkliches Geschick
- technisches Verständnis

Du bist perfekt für den Job, wenn Du
- schnell reagieren kannst
- gerne Verantwortung übernimmst
- umsichtig und selbständig arbeitest
- aufmerksam bist

Wie sieht Deine Ausbildung bei uns aus?
- Ausbildung an prozessgesteuerten Maschinen und Anlagen
- Ausbildung im Labor und in der Qualitätskontrolle
- Fachübergreifende Grundausbildung in Metall, Hydraulik, Pneumatik, Steuerungstechnik
- Blockunterricht in der Papiermacherschule in Gernsbach
- Praktika in anderen papierherstellenden Betrieben


In der Ausbildung zum/zur Maschinen-/Anlagenführer/in lernst Du zunächst manuelle Fertigungstechniken kennen, also Produktion mit der Hand mithilfe von Werkzeugen. Anschließend lernst Du mit automatisierten Maschinen umzugehen. Die Ausbildung zum/zur Maschinen-/Anlagenführer/in dauert zwei Jahre und ist dual angelegt. Das heißt neben der praktischen Ausbildung in unserer Papierverarbeitungs- und Ausrüstungsabteilung besuchst Du in regelmäßigen Abständen den Blockunterricht in unserer Partnerschule in Gernsbach, wo Dir die theoretischen Fertigkeiten und praktische Grundfertigkeiten sowie Kenntnisse der Papierherstellung vermittelt werden.

Deine Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte an:

Hahnemühle FineArt GmbH
Frau Angela Hennecke
Hahnestr. 5, 37586 Dassel
Telefon: 05561-791 237
Angela.Hennecke@hahnemuehle.com

Ausbildung zum Mechatroniker

Du findest Mechatronik genauso interessant wie Elektronik? Und in deiner Freizeit beschäftigst Du dich gern mit technischen Dingen? Dann bist Du in der Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in bei uns genau richtig.

Als einer der führenden Hersteller von traditionellen und digitalen FineArt-Papieren für Künstler und Fotografen gehört unser Unternehmen, als eine Marke des Jahrhunderts, zu den ältesten und angesehensten Unternehmen der Papierindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Dassel. Als mittelständisches Unternehmen mit rund 180 Mitarbeitern und mehreren Auslandstochtergesellschaften suchen wir Auszubildende zum/zur

Mechatroniker/in

Wir wünschen uns von Dir
- einen Realschulabschluss (BGJ-Metall wünschenswert)
- gute Noten in Mathe und Physik
- handwerkliches Geschick
- technisches Verständnis

Du bist perfekt für den Job, wenn Du
Leidenschaft für Technik mitbringst
- gut mit den Händen umgehen kannst
- sorgfältig und genau arbeitest
- teamfähig, kommunikativ und belastbar bist

Wie sieht Deine Ausbildung bei uns aus?
Ausbildung an prozessgesteuerten Maschinen und Anlagen
- Fachübergreifende Grundausbildung in Metall, Hydraulik, Pneumatik, Steuerungstechnik
- Duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule
- Praktika in anderen ausbildungsergänzenden Betrieben

In der Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in lernst Du, wie man mechanische, elektrische oder elektronische Bestandteile zu einem kompletten mechatronischen System entwickelt und zusammenbaut. Die Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in dauert dreieinhalb Jahre und ist dual angelegt. Das heißt, Dir werden neben den praktischen Inhalten bei uns in der Hahnemühle parallel theoretische Grundlagen an der Berufsschule vermittelt. So wirst Du sowohl in der Praxis als auch in der Theorie optimal ausgebildet.

Guten Absolventen bieten wir die Möglichkeit der Weiterbildung zum Meister oder Techniker.

Deine Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte an:

Hahnemühle FineArt GmbH
Frau Angela Hennecke
Hahnestr. 5, 37586 Dassel
Telefon: 05561-791 237
Angela.Hennecke@hahnemuehle.com

Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau

Jeden Tag aufs Neue die gleichen monotonen Abläufe? Fehlanzeige!

Als einer der führenden Hersteller von traditionellen und digitalen FineArt-Papieren für Künstler und Fotografen gehört unser Unternehmen, als eine Marke des Jahrhunderts, zu den ältesten und angesehensten Unternehmen der Papierindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Dassel. Als mittelständisches Unternehmen mit rund 180 Mitarbeitern und mehreren Auslandstochtergesellschaften suchen wir Auszubildende zum/zur

Industriekaufmann/-frau

Wir wünschen uns von Dir
Abitur
- Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen
- Interesse an kaufmännischen Abläufen und wirtschaftliches Verständnis
- gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch (Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil)

Du bist perfekt für den Job, wenn Du
- kommunikations- und teamfähig bist
- kunden- und serviceorientiert denkst
- sorgfältig und organisiert arbeitest
- Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen mitbringst

Wie sieht Deine Ausbildung bei uns aus?
- Interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in den verschiedensten kaufmännischen Abteilungen unseres Unternehmens
- Duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule
- Auslands-Praktika

In der Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau durchläufst Du alle Bereiche unseres Unternehmens, wie Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Kalkulation, Fertigungssteuerung, Einkauf, Marketing, Finanzbuchhaltung, Personalwesen, Controlling, etc. Die Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau dauert drei Jahre und ist dual angelegt.

Eine Verkürzung auf 2 - 2,5 Jahre ist unter bestimmten Voraussetzungen bzw. Vorbildung möglich.

Deine Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte an:
Hahnemühle FineArt GmbH
Frau Angela Hennecke
Hahnestr. 5, 37586 Dassel
Telefon: 05561-791 237
Angela.Hennecke@hahnemuehle.com

Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten - auch ohne konkretes Stellenangebot.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und haben in unseren aktuellen Stellenangeboten nicht Ihren Traumjob gefunden? Dann bewerben Sie sich doch initiativ bei uns.

Auch ohne konkrete Stellenausschreibung haben qualifizierte und engagierte Bewerberinnen und Bewerber die Möglichkeit, uns von ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Wir prüfen Initiativbewerbungen regelmäßig und gleichen sie mit unseren Stellenangeboten ab.

Noch Fragen?

Als innovative, mittelständische Firma sind wir immer an Bewerbungen qualifizierter Fach- und Führungskräfte interessiert. Haben Sie Fragen zu Karrieremöglichkeiten bei Hahnemühle? Frau Angela Hennecke hilft Ihnen gerne weiter.

Wir freuen uns auf Sie!

.

Ausbildung bei Hahnemühle

erfahrt mehr über Ausbildungsprofile bei Hahnemühle

mehr erfahren