Datenschutzerklärung

1. Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verarbeitet. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Website erfasst und wie diese genutzt werden: 

a. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

(Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. lit. f DS-GVO)

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage über unser Kontaktformular, machen.

Wir verwenden für die Newsletter- Anmeldung das sog. Double-Opt-In Verfahren. Dieses System funktioniert in der Weise, dass Sie bei einer Registrierung zunächst ihren Namen und Vornamen inkl. einer validen E-Mail-Adresse eingeben. Daraufhin erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach ihrer Bestätigung wird ihr Konto bei uns freigeschaltet. 

b. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten ohne weitergehende Einwilligung zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

c. Widerruf

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben. 

d. Interessenabwägung

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen. 

e. Werbewiderspruch

 Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Ihren Werbewiderspruch können Sie an die nachstehend unter f. genannten Kontaktdaten senden. 

f. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist:

Hahnemühle FineArt GmbH
Hahnestraße 5
37586 Dassel
Deutschland
Ansprechpartner: Detlev Kramer
Telefon: +49 5561 791 305
E-Mail: detlev.kramer@hahnemuehle.com
Webseite: www.hahnemuehle.com 

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten finden Sie am Ende dieser Erklärung.

 

2. Ihre Rechte

a. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit. 

b. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

3. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie bestimmte Webseiten besuchen. In dem Text werden Informationen gespeichert: so bspw. zu ihrem Herkunftsland oder Ihrer Browsersprache. Cookies erhöhen die Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und ermöglichen das schnelle und effektive Surfen. Sie fügen Ihrem Endgerät keinen Schaden zu und enthalten keinerlei vertrauliche Daten wie E-Mail-Adresse oder Zahlungsangaben.

Bei Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies grundsätzlich zu. 

Abschalten von Cookies

Über die meisten Browser können Sie die Nutzung der Cookies selbst verwalten. Gehen Sie hierzu in die Voreinstellungen. Häufig ist es sogar möglich, Regeln für Cookies auf einzelnen Webseiten festzulegen. Bei Fragen wenden Sie sich an den Hersteller des genutzten Browsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu einer eingeschränkten Nutzung der Webseite führen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der von uns verwendeten Cookie-Arten (Stand 01.05.2018):

 

Cookie ID

Beschreibung

Gültig

 

Analytics:

Etcnt_276447

Etracker

30 Tage

www.etracker.de

_et_coid

Etracker

2 Jahre

www.etracker.de

et_id

Etracker

2 Jahre

www.etracker.de

Sitzungsstatus:

BT_ctst

Etracker

Ende der Sitzung

www.etracker.de

BT_pdc

Etracker

1 Jahr

www.etracker.de

BT_sdc

Etracker

Ende der Sitzung

www.etracke.de

noWS_wBVLME

Etracker

Ende der Sitzung

www.etracker.de

 

4. Nutzung von etracker

Diese Webseite benutzt etracker (www.etracker.com) um unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile zu erstellen. Solche Nutzungsprofile verwenden wir zur Analyse der Reichweite und zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots. Dafür werden ebenfalls Cookies gesetzt. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne Ihre gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie können natürlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft der Reichweiten-Analyse mit Hilfe von etracker widersprechen. (http://www.etracker.de/privacy?et=jLs)

Mit Ihrem Widerspruch wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies manuell im Webbrowser, müssen Sie den Link erneut aktivieren.

 

5. Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unserer Seite Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Unter anderen auch auf unsere Präsenzen auf Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und Google+. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter und verweisen daher auf deren Datenschutzerklärungen. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

 

6. Sicherheit

Wir ergreifen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend dem neuesten Stand der Technik, um Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder durch den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zum Beispiel werden ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten verschlüsselt an uns übertragen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Hinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per eMail kann die vollständige Datensicherheit auf dem Transportweg von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

 

7. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Bitte wenden Sie sich hierzu an die unter 1 f. genannte Person oder an unseren Datenschutzbeauftragten:

Dipl.-Ing. Jörg Hagen
Veilchenweg 6a
30989 Gehrden
Telefon: +49 5108 9090112
Telefax: +49 5108 642907
E-Mail: hagen(at)jhcon.de